Sprungziele
Inhalt

Bauplätze in der Gemeinde

Nachstehend geben wir Ihnen Informationen zu den aktuell verfügbaren und geplanten Bauflächen in den Ortsteilen. Sofern Sie Interesse am Erwerb eines Bauplatzes haben, können Sie sich gerne unverbindlich in die Interessentenliste aufnehmen lassen. Für Fragen steht Ihnen die Gemeindeverwaltung gerne zur Verfügung.

OT Birkenbringhausen

In Birkenbringhausen stehen nach dem Verkauf des letzten Bauplatzes im Neubaugebiet „Krautgärten“ keine kommunalen Bauplätze mehr zur Verfügung.

Aktuell läuft die Bauleitplanung für eine kleinräumige Entwicklung von Bauflächen im Bereich der Edertalstraße und der Hahngrundstraße.

OT Bottendorf

Die Bauplätze im Neubaugebiet „Unterfeld II“ waren innerhalb eines Jahres verkauft, daher stehen aktuell keine kommunalen Bauplätze in Bottendorf zur Verfügung.

Im Rahmen des Projekts „Betreutes Wohndorf“ hat die Gemeindevertretung in der Sitzung im September 2020 den Aufstellungsbeschluss für das geplante Neubaugebiet „Unterfeld III“ gefasst. Nach Durchführung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und Träger öffentlicher Belange im Herbst 2021 und zwischenzeitlich erfolgter Abwägung wird nun in Kürze die Offenlage des Bebauungsplanes erfolgen. Parallel läuft auch die Erschließungsplanung, damit nach Genehmigung der Bauleitplanung (vorauss. Frühsommer 2022) die notwendigen Erschließungsarbeiten (Kanal, Wasser, Baustraße) beginnen können. Mit Fertigstellung der Erschließungsarbeiten können dann wieder Bauplätze in Bottendorf angeboten werden.

OT Burgwald

Die Erschließungsarbeiten für die durch Bebauungsplan festgesetzten Bauflächen in der Grünstraße sind noch nicht beendet. Sobald ein Verkauf der Bauplätze möglich ist, werden wir an dieser Stelle informieren.

OT Ernsthausen

Aktuell steht im Neubaugebiet „Pfaffengrund“, das Ende 2019 fertiggestellt wurde, nur noch ein Bauplatz mit einer Größe von 648 m² zum Verkauf zur Verfügung. Der Kaufpreis beträgt 76 €/m². Im Kaufpreis sind, bis auf die Kosten für den späteren Endausbau der Straße, alle Erschließungskosten enthalten. Der Einstieg in die Bauleitplanung zur Erweiterung des Baugebietes erfolgt voraussichtlich in 2023.

OT Wiesenfeld

Im NBG Feldstraße stehen nach erfolgter Erschließung vier Bauflächen zum Verkauf zur Verfügung. Die Bauflächen haben folgende Größen: Hs.-Nr. 8 c = 766 m², Hs.-Nr. 11 = 762 m², Hs.-Nr. 13 = 709 m² und Hs.-Nr. 15 = 654 m². Der Kaufpreis beträgt 37 €/m². Darin nicht enthalten sind die Erschließungskosten für den späteren Straßenbau.

Stand: 01/2022


nach oben zurück