Sprungziele
Inhalt
Datum: 31.08.2021

Informationen zu Brennholzbestellungen im Gemeindewald

Die Brennholzsaison ist gestartet, in der Zeit vom 01.09.2021 - 31.10.2021 können Bestellungen angemeldet werden. Hierzu gibt es 2 Möglichkeiten:

Der Preis für Buchenholz beträgt 60 €/Fm, für Eichenholz und andere Hartlaubhölzer (z. B. Ahorn, Hainbuche) 52 €/Fm und der Preis für Nadelholz sowie Weichlaubhölzer (z. B. Pappel, Weide, Erle) 30 €/Fm, die MWSt. ist in den Preisen schon enthalten.

Wegen dem hohen Unfallrisiko durch herabfallende Äste innerhalb der Waldbestände wird das Holz grundsätzlich am Wegrand liegen. Ungerücktes, im Bestand liegendes Holz oder Kronen werden nicht angeboten. Das Holz wird am Waldweg in langer Form, bspw. alle Stücke 3 Meter lang, ungespalten bereitgestellt. Das Holz stammt aus Stamm- oder Kronenteilen der Bäume und kann in folgenden Mengen bestellt werden: 5 Fm / 10 Fm / 15 Fm oder 20 Fm.

Es gelten die im Brennholzmerkblatt aufgeführten Bedingungen für Kauf- und Aufarbeitung.


nach oben zurück